Hauptseite » Services » Schwangerschaft » Hilfe bei Beschwerden

Hilfe bei Beschwerden

Wir nehmen uns ausreichend Zeit für das Gespräch mit Ihnen.

Wir sind mit dem Einsatz von Medikamenten zurückhaltend. Bevor wir zu schulmedizinischen Medikamenten raten, geben wir Ihnen Empfehlungen zu Ernährung und Schonung. Wir setzen auch Mittel aus der Naturheilkunde ein wie Homöopathie, Akupunktur, Fussreflexzonenmassage und vieles mehr.

Druckversion